Anzeige
Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Technik » Flachdach » Wir arbeiten durch

Wir arbeiten durch

Im Winter ruhen viele Dachbaustellen. Doch anstatt die Belegschaft nach Hause zu schicken, sollte der Chef lieber für Winterbaustellen in Innenräumen sorgen: zum Beispiel in Großküchen oder Bädern.

Die klassischen Dachdeckertätigkeiten allein füllen in vielen Regionen Deutschlands ein komplettes Arbeitsjahr nicht aus – Frost, Schnee, Regen und Stürme schränken den Einsatz auf dem Dach an vielen Tagen ein. Auf seinen Winterbaustellen kann der Dachdecker jedoch mehr als „nur Dach“: Küchen- oder Badabdichtungen in Innenräumen bieten Arbeitsfelder, bei denen professionelle Ausführungen von Abdichtungen gefragt sind.

Ein ideales und obendrein auch noch wettergeschütztes Arbeitsfeld für Dachdecker also – man muss es nur anpacken. Unser zweiteiliger Beitrag zeigt, welche Möglichkeiten es gibt.

Download

Zurück zur Übersicht