Anzeige

Strom vom Dachdecker

Eine dachintegrierte PV-Anlage sieht nicht nur gut aus, sondern dient auch als harte Bedachung und ist damit besonders wirtschaftlich. Unser Beitrag zeigt Vorteile und Verlegung einer solchen Anlage.

Auch wenn in der Politik viel über die Energiewende diskutiert wird,so bleibt die Solarenergie ein wesentlicher Baustein beim Umbau der Energieversorgung hin zu einem größeren Anteil erneuerbarer Energien und mehr Energieeffizienz.

Selbst bei zurückgehender Förderung aus dem EEG ist Solarstrom weiterhin attraktiv. Mit abnehmender Einspeisevergütung wird es aber zunehmend interessanter, den selbstgewonnenen Strom auch selbst zu verbrauchen – neue und günstigere Speichertechniken erleichtern diesen Trend.

Download

Zurück zur Übersicht