Anzeige
Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Management » So finden Sie die ideale Marktlücke

So finden Sie die ideale Marktlücke

Wer das gesamte Spektrum des Dachdeckerhandwerks anbieten will, verschenkt seine Stärken. Der Beitrag zeigt, warum es ratsam sein kann, nur in einem ausgesuchten Geschäftsfeld zu arbeiten.

Wo gibt es noch zahlungskräftige Kunden? Welche Geschäftsfelder könnten in Zukunft attraktiv sein? Mit der „Engpasskonzentrierten Strategie“ (EKS) hat Systemforscher Wolfgang Mewes einen Fahrplan entwickelt, der Unternehmen zur Spitzenstellung in einem Teilmarkt verhelfen kann. Vorausgesetzt, die folgenden sieben Schritte werden konsequent umgesetzt.

Wer etwas verbessern will, muss die Ausgangslage kennen. Und zwar nicht nur die Zahlen, sondern auch die immateriellen Werte wie Know-how, Image und Kundenbindung.

Download

Zurück zur Übersicht