Sie sind hier: Startseite » Branchen-News » SitaCampus Seminare: Punkten mit Wissen

SitaCampus Seminare: Punkten mit Wissen

Die Broschüre der SitaCampus Seminare: 24 Seiten Detailinformationen plus Anmeldeformular

Mit steigendem Unwetterpotential steigt auch der Leistungsdruck bei der Flachdachentwässerung. SitaCampus Seminare vermitteln aktuelles Entwässerungswissen aus erster Hand. Architekten bekommen für die Teilnahme sogar Fortbildungspunkte.

Bei der Flachdachentwässerung gilt es heute eine Flut von Bestimmungen und Normen zu berücksichtigen. Als Antwort auf die gestiegenen Anforderungen entstanden die SitaCampus Seminare, die tief in die Materie eintauchen.

Aktuell gibt es acht SitaCampus Fachseminare rund um das sichere und normkonforme Entwässern von Flachdächern. Neben den Basis-Seminaren I und II stehen Schwerpunktseminare für die Attika-, Druckströmungs-, Balkon- und Terrassenentwässerung auf dem Programm. Auch das immer wichtiger werdende Thema Brandschutz und die „wasserdichte“ Sanierung von Bestandsanlagen sind Seminarthema. Ein Spezialseminar geht auf die Informationsbedürfnisse von Gutachtern und Sachverständigen ein.

Im Netz gibt es eine Seminarbroschüre und Anmeldeformulare unter https://sitaseminare.sita-bauelemente.de. Spezielle Fragen beantwortet Nicole Bockermann unter Tel. 02522 – 8340-361. Dort kann man eine ausführliche Seminarbroschüre anfordern und auf Wunsch gleich buchen.

Zurück zur Übersicht