Sie sind hier: Startseite » Branchen-News » Roto stärkt „strategische Zusammenarbeit“

Roto stärkt „strategische Zusammenarbeit“

Foto: Roto Frank Dachsystem-Technologie

Aus Roto Dach- und Solartechnologie wurde im Zuge der neuen Gruppenstruktur Roto Frank Dachsystem-Technologie – ansonsten ändert sich für die Marktpartner in der Praxis nichts. In Deutschland spiele das umfassende Konzept „Neue Leistungsklasse“ eine wichtige Rolle. Dabei gehe es primär darum, die Kooperation für die Profi-Kunden im dreistufigen Vertriebsweg schnell, schlank und effizient zu gestalten.

Mit der neu geschaffenen Position des bundesweit tätigen Vertriebsleiters Key Account Handel stärkt Roto laut Markus Röser die „strategische Zusammenarbeit“ mit den Partnern auf dieser Absatzstufe. Wie der Geschäftsführer Deutschland mitteilt, übt mit Marc Moter ein „erfahrener Vertriebsprofi aus den eigenen Reihen“ die Funktion seit dem 1. Mai 2019 aus. Seine über 25-jährige Unternehmenszugehörigkeit prädestiniere ihn für die wichtige Aufgabe ebenso wie seine Branchen-, Produkt- und Servicekompetenz. Die Berufung des 53-Jährigen, der zuletzt als Vertriebsleiter West fungierte, sorge für die nötige personelle und fachliche Basis, um die Beziehungen zum Fachhandel ergänzend zum Flächenvertrieb konsequent auszubauen.

Zurück zur Übersicht