Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Allgemein » Röhr + Stolberg bekommt neues Führungsduo

Röhr + Stolberg bekommt neues Führungsduo

Frank Köhler (55) verantwortet als kaufmännischer Geschäftsführer die Bereiche Finanzen, Vertrieb und Marketing der Röhr + Stolberg GmbH
(Foto: Röhr + Stolberg)

Christoph Kissenbeck und Frank Köhler werden neue Geschäftsführer der Krefelder Röhr + Stolberg GmbH. Wie das Unternehmen mitteilte, treten die beiden Prokuristen die Nachfolge von Dr. Horst Koch an.
Koch hat die Geschicke des Bleiherstellers als Geschäftsführer seit über zehn Jahren erfolgreich geleitet. Zu Jahresbeginn 2018 überträgt Dr. Koch (65) die Geschäftsleitung an die bisherigen Prokuristen Frank Köhler (55) und Christoph Kissenbeck (53).
Köhler bekleidet bereits seit dem 1. November dieses Jahres die Position des kaufmännischen Geschäftsführers.

Christoph Kissenbeck (53) wird als technischer Geschäftsführer die Bereiche Technik, Einkauf und Produktion unter sich haben
(Foto: Röhr + Stolberg)

 

Er verantwortet zukünftig sämtliche Vorgänge in den Bereichen Finanzen, Vertrieb und Marketing. Kissenbeck wird als technischer Geschäftsführer die Bereiche Technik, Einkauf und Produktion unter sich haben. „Wir werden Dr. Kochs Erfolgskurs im Sinne der über 160 Mitarbeiter und langjährigen Geschäftspartner fortsetzen. Natürlich werden wir hier und da auch neue Pfade betreten, um seine Verdienste auszubauen. Dies gilt zum Beispiel für die Erschließung neuer Märkte in Asien und auf dem amerikanischen Kontinent“, sagt Köhler.

Zurück zur Startseite