Anzeige
Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Branchen-News » Rockwool Forum bietet „Sanierungstag Flachdach“

Rockwool Forum bietet „Sanierungstag Flachdach“

Die Sanierung von Flachdächern stellt hohe Anforderungen an eine bauphysikalisch und konstruktiv korrekte Planung. Dabei sind die Vermeidung von Feuchteschäden sowie die Themen Gefälledämmung, Lagesicherung, Abdichtungen, Brandbelastung und Tagesbelichtung planerisch sinnvoll in Einklang zu bringen. Eine Veranstaltung des Rockwool Forums will Planer bei der Wahl der richtigen Sanierungsmethode unterstützen. In der ersten Jahreshälfte 2019 wird das Verbundseminar zur Sanierung von Flachdächern an vier verschiedenen Standorten und Terminen angeboten, zum ersten Mal am 26. März in Kassel. Das Verbundseminar „Das sichere Schrägdach“ können Verarbeiter an fünf verschiedenen Orten besuchen. Die nächste Schulung findet am 13. März in Bamberg statt.
Die Teilnehmer der Verbundschulung „Sanierungstag Flachdach“ erhalten in Vorträgen und anhand zahlreicher Praxisbeispiele einen Überblick über den Stand der Bautechnik und der relevanten Planungsrichtlinien. Das gebührenfreie Seminar wird von der Architektenkammer Brandenburg/Berlin als Fortbildung anerkannt sowie mit sieben Unterrichtseinheiten (WG/EBM/NWG) für die Energieeffizienz-Expertenliste (DENA) des Bundes angerechnet.

Das sichere Schrägdach

Die Anforderungen an ein sicheres Schrägdach sind sowohl bei der Planung als auch bei der Ausführung sehr vielschichtig. Die Referenten der Verbundschulung „Das sichere Schrägdach“ gehen deshalb detailliert auf die Themen Materialwahl, Konstruktion, Detailausbildung und Gestaltung ein. Zudem werden Fragestellungen rund um die Energieeinsparverordnung kompetent beantwortet.

Alle Informationen zum Angebot  stehen online bereit. Die Anmeldung zu allen Seminaren erfolgt online.

Zurück zur Übersicht