Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Management » Fuhrpark » Robust und sicher

Robust und sicher

Der Ford Ranger 2,2 4 × 4 ist ein Pickup, der mit hoher Zuladung und Anhängelast aufwartet. Das geländegängige Fahrzeug bietet in der Doppelkabine Platz für fünf und fährt überraschend komfortabel.

Der hierzulande bestverkaufte Pickup heißt Ranger und kommt von Ford. Viele hätten wohl eher auf den Amarok von VW getippt, doch der muss sich mit neuem V6-TDI erst wieder positionieren (siehe Kasten auf Seite 40). Laut Euro NCap-Test ist der Ranger der sicherste Pickup, den man derzeit kaufen kann – das hat die Verkaufszahlen sicher beschleunigt. Und auch bei uns ist das Interesse geweckt.

Etwas Ernüchterung gibt’s dann aber gleich vom Start weg: Der Vierzylinder des Testfahrzeugs erfüllt nur die Euro-5-Abgasnorm. Die Ford-Experten haben dafür aber eine Erklärung: Erst im Herbst zur IAA wird auf Euro 6 umgestellt, eine Abgasnachbehandlung mit Adblue-Eindüsung soll den Ranger vorerst für Europa fit machen. Erst im nächsten Schritt bekommt der Ranger einen neuen Diesel-Vierzylinder.

Download

Zurück zur Übersicht