Werbung

Ziel der „Dachnologie“: Flachdachkonstruktionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten – von der Dachabdichtung über die Wärmedämmung und Entwässerung bis hin zur Dachbegrünung. (Bildnachweis: Jackson Insulation GmbH)

Welche Rolle spielen Flachdachsysteme in architektonischen Konzepten der Zukunft? Wie lässt sich mit einer Dachbegrünung der Flächenversiegelung gerade im urbanen Umfeld entgegenwirken? Worauf kommt es mit Blick auf aktuelle energetische Standards sowie in Sachen Gebäudeschutz an? Die „Dachnologie“ behandelt auch als digitale Veranstaltung die fachgerechte Planung und Ausführung von Flachdachkonstruktionen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Architekten und Planer, Generalunternehmer, Dachdecker und GaLaBau-Unternehmen erhalten konzentriertes Fachwissen an nur einem Vormittag – von der Dachabdichtung über die Wärmedämmung und Entwässerung bis hin zur Dachbegrünung. Getragen wird die Dachnologie von der Fachexpertise von insgesamt fünf Herstellern und ihren Referenten: Neben Jackson Insulation sind Firestone, Franken Systems, Sita und Optigrün beteiligt.

Im Februar und März sowie im Herbst 2021 geht es nun mit neuen Terminen weiter:

Frühjahr:
23.02:  9:00 – 12:30 Uhr
18.03: 13:00 – 16:30 Uhr

Herbst:
28.10:  9:00 – 12:30 Uhr
10.11: 13:00 – 16:30 Uhr

Anmeldungen sind hier möglich.

Verwandte Beiträge

  • Gutex hat seine Türen im Januar virtuell geöffnet und die Menschen hinter dem Unternehmen, die…

Weitere News