Sie sind hier: Startseite » Allgemein » Neue Gesellen und angehende Meister in Berlin

Neue Gesellen und angehende Meister in Berlin

72 neue Gesellen begrüßen die Berliner Dachdecker
(Fotos: Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin)

 

Die Berliner Dachdecker können viele neue Gesellen in ihren Reihen begrüßen. Bei der traditionellen Lehrabschlussfeier der Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin am 07. September 2017 wurden im festlichen Rahmen die Gesellenbriefe überreicht: In diesem Jahr erhielten 72 junge Gesellen ihre Briefe – so viele wie seit fünf Jahren nicht mehr!

Doch nicht nur bei den Gesellen, sondern auch bei den angehenden Meistern gibt es Neuigkeiten. Pünktlich nach den Sommerferien startete am Bildungszentrum der Berliner Dachdecker der neue Meistervorbereitungskurs. Zunächst begannen zwölf Teilnehmer mit den Teilen 3 und 4 der Meisterprüfung, bevor der Kurs mit weiteren Teilnehmern für die Teile 1 und 2 ab November vollständig wird. Traditionsgemäß wurden die neuen Kursteilnehmer von Geschäftsführer Ruediger Thaler und Sachbearbeiterin Edith Eichstädt mit Schultüten begrüßt.

 

Zwölf Teilnehmer starteten in den Meistervorbereitungskurs

 

Zurück zur Startseite