Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Thema des Monats » Luftkissenschloss

Luftkissenschloss

Das neue Einkaufszentrum »Titán Plaza« steht in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá und wird von einem 4100 m² großen Membrandach überspannt. Dabei sind spannende Blickachsen entstanden.

Kolumbien – mit diesem Land verbinden sich Gedanken an Kaffee, Kolonialzeit, Tanz und Ausgelassenheit. Dieses Lebensgefühl spiegelt sich auch in der Architektur des neuen Einkaufszentrums „Titán Plaza“ von Tamayo Montilla Arquitectos wider: Das Gebäude präsentiert sich offen – mit viel Raum, um sich zu treffen und zu feiern, also wie gemacht für das pulsierende Leben Bogotás.

Das dreigeschossige Einkaufszentrum liegt verkehrsgünstig an der Kreuzung zweier Hauptverkehrsstraßen der kolumbianischen Hauptstadt. Eine beschwingte Abfolge aus trapezförmigen, opaken und transparenten Flächen bestimmt die Fassade und gewährt Ein- und Ausblicke. Dies erzeugt eine Spannung, die sich im Inneren der unterschiedlich großen und verschieden geformten Atrien fortsetzt: Läden gruppieren sich um die belebten Innenhöfe, die thematisch in den „Farben“ Flora, Fauna, Laub und Früchte gestaltet sind und damit die Natur ins Gebäude holen.

Download

Zurück zur Übersicht