Sie sind hier: Startseite » Allgemein » Isover präsentiert ein Monitoring-System für Flachdächer

Isover präsentiert ein Monitoring-System für Flachdächer

Extreme Wetterlagen stellen für Flachdächer eine Herausforderung dar. Mit dem neuen Guard System von Isover lassen sich Feuchtigkeits- und Temperaturentwicklungen im Flachdach jetzt digital und vollautomatisch überwachen. Kritische Feuchteanreicherungen durch Diffusionseffekte
oder eindringendes Wasser werden umgehend erkannt und gemeldet. So können bei vergleichsweise geringen Mehrkosten teure Schäden an der Dachkonstruktion zuverlässig vermieden und die Funktionstüchtigkeit des Dachaufbaus langfristig sichergestellt werden.

Hier geht’s weiter zum Produkt des Monats

Zurück zur Startseite