Karl-Heinz Krawczyk

Netzwerken für Handwerker

Karl-Heinz Krawczyk ist nicht nur Dachdeckermeister, Unternehmer und Landesinnungsmeister von Baden-Württemberg, sondern auch begeisterter Netzwerker. Weiterhin ist er als Coach tätig und hält regelmäßig Vorträge. dachbau magazin hat sich mit Karl-Heinz Krawczyk über den Sinn des Netzwerkens im Handwerk und seine Bedeutung für einen modernen Betrieb unterhalten.

Mehr lesen …
Randolf Unruh über E-Transporter

Nutzfahrzeuge

Die Politik fordert und fördert Elektromobilität. Doch worauf sollten Handwerksbetriebe beim Kauf eines neuen Transporters mit Elek­tromotor achten? dachbau magazin hat mit Fachautor Randolf Unruh gesprochen, der sich beruflich momentan intensiv mit der Welt der E­-Transporter beschäftigt.

Mehr lesen …

Baustoffmangel

Viele Baustoffe sind knapp und teuer: Dazu Ruediger Thaler, Geschäftsführer der Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin, im Interview.

Mehr lesen …
Sabrina Simon und René Gößling

Dach + Holz 2022

Vom 15. bis 18. Februar 2022 öffnet die Branchenmesse Dach + Holz auf dem Kölner Messegelände wieder ihre Tore. Um die Leser schon einmal auf einen spannenden Messebesuch einzustimmen, haben wir uns vorab mit den beiden Gesichtern der Dach + Holz unterhalten: Zimmerin Sabrina Simon und Dachdecker René Gößling sind Handwerker mit Herz und wollen Jugendliche für ihre Berufe begeistern.

Mehr lesen …

Ausbildung

Dachdeckergesellin Theresa Janke aus Lübben hat in diesem Jahr die Ausbildung im elterlichen Betrieb beendet, lernt jetzt aber trotzdem schon für die Meisterprüfung, die sie im Sommer 2022 abschließen will. Im Gespräch mit dem dachbaumagazin erzählt die 20-Jährige, warum ihr die Arbeit auf dem Dach so gut gefällt und wie es ist, stets die einzige Frau auf der Baustelle zu sein.

Mehr lesen …