Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Allgemein » FDT-Verlegeschulung

FDT-Verlegeschulung

Kein Frühjahr ohne die Schulungen von FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG. Das gilt auch für 2016, wo man erneut Schulungen rund um die fachgerechte Verarbeitung von hochwertigen und wirtschaftlichen Dachabdichtungsbahnen aus Kunststoff anbietet. Und doch ist nichts
mehr wie bisher. So wurde das komplette Kursprogramm grundlegend überarbeitet, ergänzt und auch erweitert. Neben der PVC-Bahn Rhenofol und der Dachbahn Rhepanol gibt es in 2016 erstmals ein separates Kursangebot für die Produktlinie der heißluftverschweißbaren Rhepanol-Dachbahnen: Rhepanol hg
und die neuen Rhepanol hfk und Rhepanol hfk-sk. Alle Kurse starten mit einer Sicherheitsunterweisung und halten am Ende für jeden Teilnehmer eine Urkunde sowie eine Checkkarte mit Lichtbild bereit.

In allen Kursen geht es um eine intensive Beschäftigung mit Themen wie richtige Planung der Schichtenfolge, Standardaufbauten, Verlegearten oder Ausführungsdetails. Ergänzt wird diesen Themenkomplex durch Vorführung und Training von Verlegetechniken für übliche am Dach vorkommenden Arbeiten. Zudem stehen Theorie und Praxis rund um die Grundlagen der Flachdachrichtlinie, Windsog, Brandschutz und Entwässerung im Fokus.

Zurück zur Startseite