Anzeige
Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Branchen-News » Erlus präsentiert einen Designziegel für flach geneigte Dächer

Erlus präsentiert einen Designziegel für flach geneigte Dächer

Der neue Dachziegel Ergoldsbacher Level RS von Erlus hat eine klare, kantige Form mit geradem Abschluss. Wichtig ist seine tiefe Ringverfalzung mit dreifachem Kopf- und Seitenfalz. Durch diese formtechnische Besonderheit wird das Wasser auf der Ziegeloberfläche perfekt abgeleitet. So bleibt selbst bei flachen Dachneigungen (im Halbverband verlegt: Regeldachneigung 16 Grad, Mindestdachneigung 10 Grad) die Unterkonstruktion trocken. Aufwendige regensichernde Zusatzmaßnahmen können entfallen. Der neue Dachziegel wird bei 1200 °C klinkerhart gebrannt – deshalb liegt seine Wasseraufnahme bei unter fünf Prozent.

Hier geht’s weiter zum Produkt des Monats

Zurück zur Übersicht