Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Branchen-News » Enke Impulscamp ist zu Gast in Polen

Enke Impulscamp ist zu Gast in Polen

Teilnehmer des internationalen Impulscamps 2016 bei der Ankunft
(Foto: Enke)

Was 2014 mit dem Impulscamp in Düsseldorf begann hat sich zu einer internationalen Veranstaltungsreihe entwickelt. Das Enke Impulscamp findet 2018 erstmals in Polen statt. In Schlesien werden vom 8. bis 10. Juni 2018 über 100 junge Dachhandwerker aus ganz Europa erwartet.
So wie 2016 in Südtirol wird das E-Team im Juni 2018 im Südwesten Polens junge Dachdecker, Klempner und Fachhandels-Kaufleute über Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen informieren.

Die Auszubildenden und Junghandwerker erhalten die Möglichkeit, sich in diversen Wettkämpfen zu messen. In internationalen Teams werden dann wildfremde Spengler aus Österreich Seite an Seite mit Dachklempnern aus Deutschland gegen Dachdecker aus Polen, Finnland oder England antreten.

Gespannt warten die Teilnehmer des internationalen Impulscamps 2016 auf die Siegerehrung, die im Rahmen einer großen Abschlussparty stattfand. Was 2018 als Höhepunkt geboten wird ist noch streng geheim
(Foto: Enke)

Disziplinen wie das Abdichten kompakter Flachdach-Übungsmodelle mit Flüssigkunststoff oder der Umgang mit Sicherheitsgeschirr samt Seil gehören beim Kampf um den Impulscamp-Wanderpokal ebenso dazu wie Tauziehen und andere Wettkämpfe.
Wer sich ein Bild vom 1. Impulscamp machen möchte, kann das Video auf www.enke-werk.de sowie auf dem Enke-Facebook-Kanal anschauen.
Informationen zur Anmeldung und Reservierung der vergünstigten Flugtickets stellt das Enke-Werk im Februar 2018 sowie auf der Dach + Holz in Köln zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht