Werbung
Werbung
Wohnen im Bunker
Ausgabe 10.2021 Thema des Monats

Wohnen im Bunker

In Düsseldorf hat der Architekt David Wodtke einen Hochbunker aus dem Zweiten Weltkrieg zu einem modernen Gebäudekomplex mit Wohnungen und Gewerbeflächen umgebaut. Dank PV-Anlage, zwei Stromspeichern und einem Blockheizkraftwerk können rund 95 Prozent des Strombedarfs unabhängig vom Energieversorger gedeckt werden.

PDF herunterladen (345 KB)

Zurück zur Übersicht