Werbung
Werbung
Steildach Gut Freiham
Ausgabe 1-2.2022 Thema des Monats

Ochsen raus, Fässer rein

Gut Freiham ist ein im Münchner Westen gelegener mittelalterlicher Gutshof, der unter anderem eine Kirche, ein Herrenhaus, einen ehemaligen Ochsenstall sowie Lager- und Nebengebäude umfasst. Seit 2014 verwandelt die Edith-Haberland-Wagner Stiftung das Kulturdenkmal Gebäude für Gebäude in ein Naherholungsziel für Familien. In diesem Zuge ließ die Bauherrin auch den historischen Ochsenstall sanieren und zur Produktions- und Lagerstätte einer Fassmacherei und Picherei umbauen.

PDF herunterladen (734 KB)

Zurück zur Übersicht