Anzeige
dachbaumagazin Ausgabe 1-2.2019

Ausgabe 1-2.2019

Das Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe informiert Sie mit der Ausgabe 1-2.2019 über folgende Themen:

Sie haben sich noch nicht registriert oder sind kein Abonnent der Zeitschrift mikado, möchten sich aber das E-Paper trotzdem ansehen, dann öffnen Sie bitte die Demo-Version

Inhaltsverzeichnis

  • Thema des Monats

  • Reich verziert

    Reich verziert

    Bei der Dachsanierung eines denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshauses in Thun /Schweiz kam es auf die Rekonstruktion der Details an, die die Klempner aus Zinkblech anfertigten.

    Mehr lesen ...
    Sanft wachgeküsst

    Sanft wachgeküsst

    In Meiningen lag das denkmalgeschützte Volkshaus in einem langen Dornröschenschlaf. Der endete erst 2018 mit der Fertigstellung des neuen Dachs aus rot engobierten Bibern.

    Mehr lesen ...
    Haus im Haus

    Haus im Haus

    Um ein Fachwerkhaus in Lienen denkmalgerecht zu erhalten und mit modernem Wohnkomfort zu versehen, kamen ein neues Haus im alten Haus sowie 3800 kg Einblasdämmung zum Einsatz.

    Mehr lesen ...
    Norddeutsche Welle

    Norddeutsche Welle

    Das ehemalige Waisenhaus in der Einbecker Altstadt war in schlechtem Zustand und wurde umfassend saniert. Dabei erhielt das Dach des Fachwerkhauses eine neue Deckung aus roten Hohlziegeln.

    Mehr lesen ...
    Fürstlich gedämmt

    Fürstlich gedämmt

    Bei der Sanierung des Äußeren Schlosses von Schloss Stetten in Künzelsau setzten die Handwerker eine Aufsparrendämmung mit aufkaschierter Unterdeckbahn ein.

    Mehr lesen ...
  • Management

  • Texten wie die Profis

    Texten wie die Profis

    Viele geschäftliche E-Mails und Briefe lesen sich wie Textbausteine aus den 1980er-Jahren. Dabei lässt sich mit modern formulierten und gut lesbaren Texten viel erreichen und ein positives Image aufbauen.

    Mehr lesen ...
  • Technik im Detail

  • An den First gehängt

    An den First gehängt

    Wer neben zuverlässiger Arbeitssicherheit auch eine schöne Dachfläche wünscht, wird sich für einen Anschlagpunkt im First interessieren. Wir zeigen, wie das System funktioniert.

    Mehr lesen ...
    Umdenken erforderlich

    Umdenken erforderlich

    Starkregenereignisse können die Kanalisation überlasten und zu Hochwasserschäden führen. Die Lösung: Das Wasser wird einfach auf Gründächern »zwischengelagert« und fließt zeitversetzt ab.

    Mehr lesen ...
  • Dachwelten

  • Herzblut für Vollblut

    Herzblut für Vollblut

    Im malerischen Dorf Basedow wurde der riesige Marstall zu einer Eventlocation umgebaut. Das 4000 m² große Dach des Denkmals erhielt eine Deckung aus Aluminiumschindeln.

    Mehr lesen ...