Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Allgemein » 30 Jahre Firestone Building Products in Europa

30 Jahre Firestone Building Products in Europa

Auch 30 Jahre nach dem Start in Europa ist die Expansion noch nicht abgeschlossen.
(Foto: Firestone Building Products EMEA BVBA)

Harvey Firestone war ein Pionier der Automobil-Branche, der in den USA in einem Atemzug mit Henry Ford und Thomas Alva Edison genannt wird. Es dauerte aber fast 80 Jahre, bis seine „Erben“ erkannten, dass der gleiche Werkstoff, nämlich EPDM, auch in der Dachbranche eingesetzt werden kann.

Michel de Knop, ein belgischer Geschäftsmann, erkannte als erster das Potential, dass in der von Firestone entwickelten Dachbahn RubberGard steckte und gründete 1989 die Firestone Building Products Europe. Von seinem Wohnzimmer aus startete er die ersten Vertriebsaktivitäten, bevor das Unternehmen sehr bald nach Zaventem – vor den Toren von Brüssel – zog, wo es auch heute noch seinen Sitz hat.

Zurück zur Startseite