Ihr direkter Draht

Beratung & Aboverwaltung
Fon: +49.8233.23-4000
Fax: +49.8233.23-7400
service@weka.de

Direkter Draht

dachbaumagazin - die aktuelle Ausgabe

3.2015

Das Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe informiert Sie mit der aktuellen Ausgabe 3.2015 über folgende Themen:

Thema des Monats:
Energieeffiziente Gebäude:
Die Rendite kommt vom Dach

          Außerdem:

           - Dämmung: Modernes Denkmal
           - Nutzfahrzeuge: Schwere Maschine
           - Sanierung: Traumhafter Hof

» Aktuelle Ausgabe lesen


Dach aktuell

04.03.2015

Jahresauftaktveranstaltung in Mainz

Jahresauftaktveranstaltung in Mainz

Anfang Februar fand die alljährliche Vertriebstagung aller Standorte der Mogat-Werke in Mainz statt. Die Fachberater aus den Werken Essen, Nentershausen/Ww., Seefeld/Berlin und dem Stammwerk Mainz trafen sich, um die Vertriebsstrategie für das Jahr 2015 festzulegen.
» mehr dazu

02.03.2015

Eintauchen in die Welt der Krantechnik

Eintauchen in die Welt der Krantechnik

Böcker lädt zu den Krantagen 2015 ein: Vom 13. bis 15. März 2015 können Interessierte das vielfältige Produktprogramm auf dem Gebiet der Kran- und Aufzugstechnik hautnah auf dem Firmengelände im westfälischen Werne erleben.
» mehr dazu

23.02.2015

Acht neue Bedachungsfachwirte im Coba-Fachhandel

Acht neue Bedachungsfachwirte im Coba-Fachhandel

Herzlichen Glückwunsch: Acht frisch gebackene Bedachungsfachwirte haben vor Kurzem das zweijährige Coba-Fernstudium erfolgreich abgeschlossen.
» mehr dazu

19.02.2015

Blitzschutz: Sicher durchs Gewitter

Blitzschutz: Sicher durchs Gewitter

In seinem neuen Katalog stellt der Blitz- und Überspannungsschutzspezialist Dehn auf 296 Seiten Neuheiten und bewährte Bauteile aus den Bereichen äußerer Blitzschutz und Erdung vor.
» mehr dazu

16.02.2015

Rheinzink startet Wettbewerb für junge Gesellen

Rheinzink startet Wettbewerb für junge Gesellen

Unter dem Motto „Zink It!“ startet Rheinzink in diesem Jahr einen Wettbewerb für Gesellen im Dachdecker- und Klempnerhandwerk. Auf den Gewinner wartet ein Stipendium in Höhe von 5000 Euro für einen Meisterkurs.
» mehr dazu

» Weitere Branchennews

Ihr nächster Termin

Frankfurt05.03.2015

Triflex Aufbauseminar

Die Aufbauseminare sind für Teilnehmer konzipiert, die bereits über Grundkenntnisse mit Flüssigkunststoff-Abdichtungen und –Beschichtungen verfügen. Der Schwerpunkt dieser Oberflächenseminare liegt auf der Oberflächengestaltung von Balkonen, Terrassen, Laubengängen sowie Rollstuhlrampen.
» mehr dazu


suchen

erweiterte Suche» erweiterte Suche

 

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Praktisches Werkzeug für den Dachdecker

Erlus präsentiert eine Profi-App, die dem Dachdeckerhandwerk die tägliche Arbeit erleichtert.

» Mehr Informationen


Neuerscheinung

 

Energetische Dachsanierung leicht gemacht

So setzen Sie energetische Dachsanierungen einfach und günstig um!


» Mehr Informationen

dachbaumagazin- Newsletter

 

Der kostenlose dachbaumagazin- Newsletter informiert zweimal im Monat über Trends und Entwicklungen in der Dachdeckerszene. So bleiben Sie am Ball!


ok

Bildergalerie

 

Wichtige Baumessen, interessante Vorträge oder Weiterbildungen: Unsere Bildergalerie hält die besten Schnappschüsse und Videos des Redaktions-Teams für Sie bereit.



» Schauen Sie rein!

Einkaufsführer

 

Zeigen Sie dem Dachdecker Ihre Produkte, Leistungen und Stärken!

Der online dachbaumagazin-einkaufsführer präsentiert Firmen- und Produktinformationen rund um das Dach für den Dachdecker. Die Plattform, auf der sich Dachdecker ein Bild über die Leistungen aller Gewerke - rund ums Dach - machen kann.

Ihr Eintrag fehlt? 

» Tragen Sie sich jetzt ein



Frage des Monats

 

Die Installation von PV-Anlagen wird durch Speicher und Energiemanagementsysteme immer komplexer. Ist das Ihrer Meinung nach noch eine Aufgabe für Dachdeckerbetriebe?

Ja klar! Ich schule meine Angestellten regelmäßig, damit sie auf dem neuesten Stand bleiben. Diesen Markt lasse ich mir nicht entgehen.
Ich installiere zwar PV-Anlagen, aber alles andere ist mir zu kompliziert.
Die Installation von PV-Anlagen und Energiemanagementsystemen ist eine Aufgabe für die haustechnischen Gewerke.